mail an: Nach intensiver Vorbereitung im Geschichtsunterricht fuhr die 4. Klasse am 31. Jänner 2013 nach Mauthausen, um die Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers zu besichtigen. Interessiert und zugleich berührt folgten die SchülerInnen den Ausführungen der Führer. Auf der Heimfahrt wurde noch eifrig über das Gesehene und Gehörte diskutiert. Alle Schüler waren sich einig: „So etwas darf nie wieder geschehen! “ „DEN BERUFSALLTAG KENNENLERNEN“ Betriebsbesichtung in Enns Im Anschluss daran besichtigte die 4. Klasse im Rahmen der verbindlichen Übung „Berufsorientierung“ in Enns die Firma Eisenbeiss, die vorwiegend Zahnräder herstellt. Auch für unsere Zahnradbahn wurden in diesem Betrieb Spezialzahnräder produziert. Die SchülerInnen waren beeindruckt von der in der Produktion angewandten Technologie und dem angenehmen Arbeitsklima. Besonderer Dank gilt in diesem Zusammenhang dem Elternverein der Puchberger Schulen, ohne dessen finanzielle Unterstützung diese Fahrt nicht möglich gewesen wäre.  und Betriebsbesichtigung Eisenbeiss” in Enns